Farbexperimente

Es gibt ja da diese Simplicol Farben, die man in allen gut sortierten Drogeriemärkten kaufen kann. Mit diesen Farben habe ich ja schön öfter meine schwarzen Klamotten nachgefärbt und sehr gute Ergebnisse erzielt

 

Da dachte ich mir, warum nicht gleich weißen Stoff komplett mit der gewünschten Farbe einfärben. Ich hatte schon vorher ein Larp Outfit für einen neuen Charakter im Kopf, wollte aber nicht viel Geld ausgeben. Also bin ich zu Ikea gefahren und habe mir dort Ditte für 3 Euro pro Meter gekauft. Das Problem hierbei war, dass es diesen Stoff nur in 4 Farben gibt, natur, rot, blau und schwarz. Ich wollte aber ein schönes orange oder gelb haben. Außerdem hatte ich noch ein Probestück aus einem alten Bettlaken übrig, mit dem ich am Schnittmuster für den oberen Teil des Bliauts gearbeitet habe. Das musste ich auch nur noch zusammen nähen, Schnürung reinbasteln und fertig. Aber auch dies Teil war weiß, naja Bettlaken eben.

 

Dann hieß es Farbe kaufen. Ab in den nächsten Drogeriemarkt. Da stand ich nun vor dem Regal mit der Farbe, die es in zwei verschiedenen Größen gibt. Hätte ich da schon genau auf die Verpackung geschaut, wäre mir mein Fehler wohl auch nicht unterlaufen. Den Gelbton für meinen Rock gab es nur in der großen Packung, das Rot aber in beiden Packungsgrößen. Da mein Oberteil keine Ärmel hat und somit aus recht wenig Stoff besteht, habe ich mich für die kleinere Packung entschieden.

 

Zu Hause angekommen, habe ich mich dan gleich daran gemacht das Oberteil zu Färben. Also Gerbrauchsanleitung gelesen Eimer gesucht, alle Zutaten hinein und los gehts. (Ich Färbe bewusst nicht in der Waschmaschine, da sich bei unserem verkalkten Wasser die Farbe darin absetzt.). Als der Stoff fertig gefärbt, gewaschen und getrocknet war, kam der große Schreck - das Teil war schweinchenrosa :-( Da habe ich das erste Mal genau auf die Packung geschaut und da sieht man auch den Unterschied: die kleine Packung ist Textil Farbe und die große Textil Echtfarbe.

 

Nunja ich habe dann die große Packung gekauft und nocheinmal gefärbt und das Ergebnis ist wirklich sehr schön geworden, der Gelbton für den Rock übrigens auch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Best Juicer (Montag, 15 April 2013 10:53)

    I just shared this upon Facebook! My friends will really enjoy it!